Achtung: PUR begeisterten 12.500 Fans


An Nikolaus waren PUR zu Gast in der ausverkauften TUI Arena in Hannover. Die Band, ihr neues Album und die alten Hits wurden von 12.500 Fans begeistert gefeiert.

Mitten in der TUI Arena steht die Bühne, beste Sicht von allen Plätzen: PUR waren schon immer nah an ihren Fans dran. Dies haben sie auch an diesem Abend in der TUI Arena nicht anders gemacht. Es war die zweite Station ihrer aktuellen Tour, auf der das neue Album „Achtung“ im Mittelpunkt steht. Die siebenköpfige Band schritt mitten durch das Publikum, um auf die Bühne zu gelangen. Dort wurden sie mit großem Applaus empfangen. Die 12.500 Fans – von Groß bis Klein, von Jung bis Alt – sind am Nikolausabend in die Arena geströmt, um mit PUR ein Live-Erlebnis zu teilen.

 

Ausverkauft: PUR in der TUI Arena Hannover.

 

Sänger Hartmut Engler schaffte es nicht nur seinen Gästen neben einer guten Zeit sicherlich auch die ein oder andere Gänsehaut zu bescheren, sondern es auch wie ein Dirigent durch die Show zu führen. Leicht erhöht animierte er das Publikum mitzusingen, lautstark die Arme in die Luft zu werfen oder gar zweistimmig zu singen. Immer wieder schaffte es die Band zu überraschen. Gleich zweimal wurden Cover in ihre Songs eingebaut: Jump von Van Halen und Imagine von John Lennon. Doch ihre Fans forderten die Klassiker, die die Halle zum Aufstehen brachte. Eine große Party war eindeutig im Gange. Diese Party gipfelte nach dem vermeintlichen Finale mit dem bekannten PUR-Hitmix. Jetzt wurden die Mikrofone aus der Hand gegeben und zusammen mit den Fans gefeiert.

Die Fotos des Konzerts von PUR in der TUI Arena Hannover siehst du jetzt hier. PUR kommen übrigens bereits am 26. August 2016 wieder: Auf der Gilde Parkbühne wird dann eine große Open-Air-Party gefeiert.